News

Veröffentlicht am 16.01.2016 von Sabine Müller

0

Neodisco

Die Gebrüder Nikolaus (Gesang und Gitarre) und Georg Nöhrer (Synthesizer und Gesang) stammen aus Österreich um genauer zu sein aus der wunderschoenen Steiermark. Im Jahre 2009 gründeten die Nöhrer-Söhne die Hip Hop Band Neodisco. Zu zweit wollten die beiden aber nicht bleiben und holten sich den Gitarristen Sebastian Hofer mit ins Boot.

Durch das viele recherchieren im Internet sammelte das Trio viele Erfahrungen und probierte diese umzusetzen. Ihre ersten Songs und Beats veröffentlichten sie zuerst auf verschiedenen Musik-Online-Plattformen.

Album und Singles

Im Jahre 2010 veröffentlichten die Jungs aus der Steiermark ihr erstes Download-Album „All Pick No Noobs“. Ihre Singles haben sie hauptsächlich im Homerecording aufgenommen. 2011 klärte sich das Label Sony Music dazu mit den drei Österreichern ihr Album „Wir Heben Ab“ aufzunehmen. Gleich darauf wurde die Single „Hölle“ mit dem gleichen Label produziert.

Es folgten zahlreiche Remixen, Tracks und eine EP bis dann zwei Jahre später im April ihr Debütalbum „Krawalle und Liebe“ den Weg auf den Markt gefunden hatte. Das Album wurde gemeinsam mit dem deutschen Label Columbia Records veröffentlicht und war auch in Deutschland als Song angesehen und konnte sogar im Heimatland auf Platz 18 der Charts einen Platz gewinnen. In dem selben Jahr konnte das Trio zwei weitere Singles bei dem selben Label aufnehmen und veröffentlichen.

photocredit: https://www.facebook.com/neodisco/photos/pb.196268898071.-2207520000.1452952071./10152524545538072/?type=3&theater

Tags: , ,


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑
  • Aktuelle Artikel

  • PARADOX Musikmagazin

  • Newsletter

    Trage ich hier in unsere Newsletter ein und bekomme von uns immer alle Szene-News aus erster Hand!

  • Monatsübersicht